+49 5032 949240 info@l-wels-tage.de
0

Subtotal: 0,00 


No products in the cart.

Als Unterstützer der ersten Stunde sind wir natürlich sind wir auch wieder auf den nunmehr 6. Internationalen L-Wels-Tagen mit einem eigenen Stand vertreten. Wir werden neben unseren bewährten Produkten auch einige Neuheiten mitbringen.

Neue Produkte

Neben unseren bekannten Lufthebern, haben wir auch noch eine neue Varianten erstellt. Ähnlich der Bauform des Lufthebers in 32mm haben wir nun eine neue Variante in 25mm erstellt. Auch bei dieser Variante ist die Druckdose zweigeteilt.

Neue Produkte

Auch unsere bekannten Aufzuchtringe haben wir inzwischen weiterentwickelt. In dieser neuen Variante bieten wir sie nun in einer quadratischen Form an.

Diese neue Form ist sowohl in der 100mm als auch in der 150mm Variante verfügbar.

Wir werden diese neuen Produkte natürlich auch in ausreichenden Stückzahlen mit auf die 6. Internationalen L-Wels-Tage bringen.

Luftheber

Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Luftheber bzw. Luftfilterung. Leider gab es auf dem Markt nur diese lästigen “Blubber-Luftheber”, was auch in unserem Aquarienverein immer ein Thema war.

Also haben wir selbst getüftelt und gebastelt, auch von anderen Aquarianern haben wir verschiedenste Modelle ausprobiert.
Wer kennt das nicht, das nervige Reinigen zusammengeklebter Luftheber? Auch andere Modelle ließen zu wünschen übrig, sei es, dass die O-Ringe mit der Zeit ausgehärtet waren oder sich die Sprudelstein zugesetzt hatten. Auch die Leistung der Luftheber war nicht zufriedenstellend.

Wir machten es uns zur Aufgabe, einen Luftheber zu entwickeln, der einfach in der Handhabung, leistungsstark, leise und erschwinglich sein sollte.

Unsere neu entwickelten Luftheber unterscheiden sich von allen getesteten Modellen dadurch, dass bei ihnen anstelle der bisher bekannten Lösungen mit Muffen und O-Ringen ein spezielles Spritzgussteil genutzt wird, und dass die Löcher zum Ausströmen der Luft maschinell gestanzt werden, so dass die Abstände sehr gering und absolut einheitlich sind. Des Weiteren hat das Stanzen der Löcher den Vorteil, dass es weniger Grat gibt und es so weniger Angriffspunkte für Kalk und Mulm gibt.

Die Luftheber gibt es in zwei verschiedenen Formen und vier verschiedenen Größen.

Schnellfilter

Da die allseits bekannten Schwammfilter mit ihrem lauten Blubbern und den problematischen Saugnäpfen nicht wirklich ideal konstruiert sind, haben wir auf Basis unserer Luftheber auch noch solche Schnellfilter entworfen.

Wir haben diese Filter nun in verschiedenen Durchmessern, Formen und Farben. Zur Befestigung verwenden wir unsere Universalhalter.

Aufzuchtringe

Aufzuchtringe erfreuen sich immer mehr bei vielen Züchtern großer Beliebtheit.

Die Vorteile sind, dass die Jungfische oder Larven im Elternaquarium und somit im Zuchtwasser verbleiben, aber die Eltern dem Nachwuchs nicht nachstellen können. Auch ist auf diese Weise eine gezielte Fütterung der Jungfische möglich.

Der Aufzuchtring besteht aus einem Plexiglasrohr, einem Schwimmring und am Boden ein Siebdruckgewebe, welches auswechselbar ist. Wie bereits bei unseren Lufthebern, ist auch bei den Aufzuchtringen nichts verklebt. Selbst das Siebdruckgewebe ist mit einem aufsteckbaren Kunststoffring befestigt. Bei der Standardvariante der Aufzuchtringe verwenden wir ein Siebdruckgewebe mit 153 µ, damit selbst frischgeschlüpfte Artemianauplien nicht herausgespült werden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit das Siebdruckgewebe auszutauschen und es durch ein neues zu ersetzen. Das Siebdruckgewebe kann auch in 297 µ bestellt werden.

Die Aufzuchtringe gibt es in drei verschiedenen Formen und zwei verschiedenen Größen.